Luther-Reisen nach Kundenwunsch

Lernen Sie Luthers authentische Lebens- und Wirkungsstätten in Mitteldeutschland kennen. Es erwarten Sie spannende Einblicke, Momente und Erkenntnisse im Kernland der Reformation. Wählen Sie aus 12 Lutherstätten Ihre Reiseziele aus.

Angebote für Gruppen ab 20 Personen bei Anreise mit eigenem Bus.

 

Kontakt:

Mitteldeutsche Tourismus-Agentur
Silvia Kirchner
Im Stift 12
36251 Bad Hersfeld
Telefon +49(0)6621-6202164
Mail: incoming@mta-kirchner.de
www.mta-kirchner.de

Reise zum Stammhaus der Familie Luther nach Möhra

Reisen Sie mit uns zum Stammhaus der Familie Luther in das malerische Fachwerkdorf Möhra. Hier lebten Luthers Vater, Großeltern und zahlreiche weitere Verwandte. Nach seiner Rückkehr vom Wormser Reichstag besuchte Martin Luther am 3. und 4. Mai 1521 hier seine Familie und predigte auf dem heutigen Lutherplatz. Unweit von Möhra wurde Luther auf der Weiterreise auf Geheiß Friedrich des Weisen entführt und auf der damals unbekannten Wartburg in Sicherheit gebracht.

In Möhra besichtigen Sie die stimmungsvolle Luther-Kirche und besuchen in den „Lutherzimmern“ eine liebevoll gestaltete Ausstellung über Martin Luther und seine Familie in Möhra.
Auf Wunsch gestalten wir für Sie eine individuelle Tour, in deren Rahmen auch das Lutherdenkmal am Ort der „Entführung“ im Wald bei Bad Liebenstein/Altenstein besucht werden kann.

Es können bis zu 8 Personen im komfortablen Kleinbus je Tour mitfahren.
Dauer der Rundfahrt ca. 3 Stunden, Kosten pro Stunde 35 Euro.

Termine  nach Vereinbarung.

Kontakt für Buchungen:

Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH
Markt 24 (Stadtschloss)
99817 Eisenach
Telefon 0 36 91/79 23-0
Mail: info@eisenach.info
www.eisenach.info